Business Video Portal: bizztube.ch (Drupal/Pressflow) - Schweiz

Für die Schweizer Umbrella24 Communication GmbH wurde das Videoportal http://www.bizztube.ch komplett neu entwickelt. Bizztube.ch ermöglicht es Unternehmen, ihre Filmproduktionen professionell online zu präsentieren und damit neue Kunden zu werben und Business-Kontakte zu pflegen; Für Kunden aus der Schweiz, Deutschland und Österreich.

Für die Umsetzung des Portals wurde die auf dem CMS Drupal basierende Distribution Pressflow verwendet. Diese verbessert die Performance und Skalierbarkeit und ermöglicht das problemlose hinzuschalten weiterer Caching-Möglichkeiten, z.B. den Einsatz des Webbeschleuniger Varnish. Das Hosting wird von der Firma Webkonzepte und Programmierung Bernhard Fürst betreut.

Spezielle Merkmale des Video-Portals:

  • HTTP-Upload von Videos u.a. in den Formaten avi, mov, wmv, mpeg mit Fortschrittsanzeige
  • Transcodierung der Videos in webtaugliches Format (z.Z. flv) durch Integration von ffmpeg und flvtool2
  • Automatische Erzeugung eines Vorschaubildes, wenn kein individuelles Vorschaubild bereitgestellt wurde
  • Integrierter Videoplayer zum direkten Abspielen der Videos auf der Website
  • Statistikfunktionen zum Zählen der Videoaufrufe und Versenden monatlicher Statistik-E-Mails an Benutzer

Weitere Funktionen

  • Benutzerregistrierung mit verschiedenen Kontotypen (Premiumaccount und eingeschränktes Basicaccount mit Upgrademöglichkeit)
  • Einfache Bedienbarkeit durch übersichtliches Benutzerinterface
  • Erstellung von Benutzerprofilen und Stellenangeboten
  • Moderation durch Redakteure
    • Anlegen von Benutzern und Inhalten.
    • Sperren bzw. Löschen von Benutzern; Benutzerinhalte werden dabei automatisch mit gesperrt bzw. gelöscht
    • Werkzeuge für Kundenbetreuung und Kundensupport
  • Suchfunktionen:
    • Stichwortsuche nach Videos und Stellenangeboten
    • Filterung nach Regionen und Branchen
  • Werbetool zum Einbinden und Verwalten von Bannerwerbung (Skyscrapper und Leaderboard) inklusive Aufruf- und Klickstatistik mit automatischer Steuerung der Veröffentlichung
  • Integration von Social Media (Facebook Comments) und Social Bookmarks
  • Individuelles Layout anhand von Designvorlagen
  • Leistungs-/Performanceoptimierungen
  • Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Im Rahmen des Projektes wurden vorhandene Drupal Module erweitert und Fehler behoben. Außerdem wurden eigene Module entwickelt. Diese Erweiterungen wurden der internationalen Drupal-Entwicklergemeinschaft zur Verfügung gestellt und sind z.T. bereits von den Entwicklern integriert worden.