Impressum & Datenschutz

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Dieses Webangebot wird betrieben von:

Software- & Webentwicklung
Dipl.-Wirt.-Inf. Lars Schröter
Neuwernsdorfer Weg 49d
09544 Neuhausen

Kontakt:
Tel: +49 351 41890229
E-Mail: an [ät] lars-schroeter.com

Nutzen Sie das Kontaktformular für eine Kontaktaufnahme.

Weitere Angaben:

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE270918222
Betriebs- und IT-Haftpflichtversicherung (weltweiter Geltungsbereich) bei: Markel International Insurance Company Ltd., Sophienstr. 26, 80333 München

Verantwortlich für journalistisch-redaktionelle Inhalte ist:

Lars Schröter
Neuwernsdorfer Weg 49d
09544 Neuhausen

Hinweis

Dieses Webangebot und die gelinkten Seiten werden in regelmäßigen Abständen überarbeitet, gewartet und auf Verfügbarkeit überprüft. Der Betreiber des Webauftritts hat alle darin dargestellten Informationen nach bestem Wissen und Gewissen erarbeitet und geprüft. Trotz sorgfältiger Kontrolle wird keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der auf der Homepage befindlichen Informationen und für die Inhalte externer Links übernommen. Für die Inhalte verlinkter Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Bitte kontaktieren Sie den Betreiber bei fehlerhaften oder unvollständigen Informationen.

Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind. Das Copyright für veröffentlichte, von Autoren der Website http://lars-schroeter.com selbst erstellter Objekte bleibt allein beim selbigen Autor. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Verfassers nicht gestattet.

Hinweise zum Datenschutz

Der Datenschutz ist dem Betreiber der Website sehr wichtig. Im Sinne von Datenvermeidung und Datensparsamkeit wird z.B. auf den Einsatz von Tracking-Tools wie Google Analytics verzichtet. Die Nutzung der Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Soweit personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Beim Kontakt per E-Mail oder über das Kontaktformular werden die von Ihnen gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Anfrage, für weitere Anschlussanfragen und ggf. auch aufgrund gesetzlich vorgeschriebener Aufbewahrungsfristen gespeichert.

Um Ihrer Daten bei der Übertragung und Aufbewahrung zu schützen, werden dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren wie z. B. SSL und Datenträgerverschlüsselung eingesetzt.

Sie haben das jederzeitige Recht, sich umfassende und unentgeltlich über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten zu erkundigen. Außerdem haben Sie jederzeit das Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, soweit es gesetzliche Archivierungsverpflichtungen zulassen. Ihre Zustimmung zur Verwendung der von Ihnen angegebenen persönlichen Daten können Sie mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Nutzen Sie bitte in all diesen Fällen und für weitere Fragen und Anregungen zu Ihren personenbezogenen Daten und den Datenschutzmaßnahmen die Impressum angegebenen Kontaktmöglichkeiten.

Es wird empfohlen, sich auch beim Hersteller Ihres Webbrowsers darüber zu informieren, wie Sie Ihre Privatsphäre generell schützen können.

Datenschutzerklärung für Google reCAPTCHA

Zum Schutz vor automatisierten Eingaben (Spam) wird in bestimmten Fällen den Service reCAPTCHA von der Firma Google LLC (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA), nachfolgend Google bezeichnet, verwendet. Dieser Dienst hilft bei der Unterscheidung, ob die Eingabe durch eine Person erfolgt oder automatisiert durch maschinelle Verarbeitung. Zu diesem Zweck erfasst der Dienst die IP-Adresse und ggf. weiterer zur Erbringung des Dienstes erforderlichen Daten und sendet diese an Google. Auf den Seiten, auf denen der Dienst zum Einsatz kommt ist dies druch den Schriftzug reCAPTCHA unterhalb des Formulars erkennbar. Zusätzlich wurden dort noch einmal die geltenden Datenschutzbestimmungen von Google verlinkt. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter http://www.google.de/intl/de/privacy oder https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/

Server-Protokoll-Dateien

Der Betreiber des Webangebotes bzw. Dienstleister für das Webhosting erfasst Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als Protokoll-Dateien (Log-Files) ab. Dabei werden folgende Daten erfasst: Adresse der besuchten Website, Uhrzeit des Zugriffes, Menge der gesendeten Daten, Quelle/Verweis (von welcher Seite Sie auf die Seite gelangten, falls bekannt), Verwendeter Browser (falls bekannt), Verwendetes Betriebssystem (falls bekannt), Verwendete IP-Adresse (zum Teil in anonymisierter Form).

Diese erhobenen Daten dienen ausschließlich zu statistischen Auswertungen und zur Problemanalyse und damit zur Qualitätssicherung dieses Webangebotes. Der Betreiber des Webangebotes behält sich vor, die Protokolldateien zu überprüfen und Strafverfolgungsbehörden bereitzustellen, falls konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bestehen.

Die Protokolldateien werden 90 Tage aufbewahrt und danach automatisch gelöscht.

Änderung dieser Datenschutzbestimmungen

Der Betreiber behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht. Für jeden Besuch gilt die zum Zeitpunkt des Besuches aktuell Datenschutzerklärung.

Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestandteile des Impressums oder der Datenschutzhinweise fehlerhaft, unvollständig, unwirksam oder undurchführbar sein, bleibt davon die Wirksamkeit im Übrigen unberührt. An die Stelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung soll diejenige wirksame und durchführbare Regelung treten die der Betreiber des Webangebots mit der unwirksamen bzw. undurchführbaren Bestimmung verfolgt hat.